Klausurumfrage

… endlich!

Disclaimer: Dieser Thread wurde aus dem alten Forum importiert. Daher werden eventuell nicht alle Formatierungen richtig angezeigt. Der ursprüngliche Thread beginnt im zweiten Post dieses Threads.
Diese Umfrage wurde während der Migration geschlossen.

  • lim (x → 0) sin (x) / x
  • Konnte Altklausuren und Ãœbungen als Majorante verwenden
  • Qualität der Aufgabenbearbeitung war alternierend und monton fallend aber letztlich konvergent
  • Aufgabenteil → Zeit : 90/n^n; Zeit strebte sehr schnell gegen 0
  • Hoffe auf einen Sattelpunkt
  • Ich habe das Angabenblatt zwischen meinen Unterlagen verloren

0 voters

Klausurumfrage
Na dann lasst mal hören :wink:


I like :smiley:

1 Like

Themen und Aufgabenstellung fand ich ok. Und es war genug Zeit zum bearbeiten der Aufgaben. Bloß bei der Aufgabe 1 gab es irgendwie zu viele Teilaufgaben,meiner Meinung nach, dass ich 2 übersehen hatte, und es erst 15 min vor Schluss gesehen hatte^^.
Vielleicht hätte man die Aufgaben anders gliedern können. Aber im großen und ganzen ziemlich fair.

EDIT: btw weiß jemand zufällig wie lang die Korrektur dauert?


Ich nehm an wie üblich ca 4 Wochen


Mit dem Statement würde ich bis nach der Korrektur warten :stuck_out_tongue:


War definitiv leichter als die Altklausuren, was nicht unbedingt heißt dass ich gut war ;). Aber zum Bestehen könnts gereicht haben…

2 Likes

Meinst du ? ^^


Bei Interesse betrachte man den „Klausurergebnisse sind da“-Thread aus dem letzten Semester :wink:
Die Klausur lief bei allen gut, die Korrektur war unter aller Sau.


War ja aber nicht beim Kräutle :wink:


Nö, ich wusste direkt, dass dabei nix ordentliches rauskommt^^

Viel Glück beim Eintragen der Übungsscheine - vielleicht schafft’s Prof. Kräutle wieder in unter 4 Monaten :wink:


Also bei mir ist der schon 'ne halbe Ewigkeit eingetragen :slight_smile:

Achja: s/Prof./PD/g

1 Like

Überraschend einfach.
Konnte keinerlei “Gemeinheiten” bzw. Aufgaben mit höher benötigtem Denkaufwand vorfinden…

Das hervorragende Skript lässt einen schon fast von allein bestehen :smiley:

1 Like

Auf Nachfrage: Herr Kräutle hofft die Klausur spätestens in 3 Wochen fertig korrigiert zu haben.


Aufgabenblatt etc. jetzt im StudOn verfügbar.

Ansonsten: @F30: +1. :wink:


Aus dem Studon Forum

Herr Kräutle(22.10.2012):
Ich bin eben nach dem Ende der Vorlesung auf die Klausure(en) angesprochen worden, und möglicherweise habe ich da was Missverständliches oder Falsches gesagt, deshalb:

Die Ergebnisse der Mathe-1-(Nach-)klausur sind seit einiger Zeit online und werden heute in mein-campus eingetragen.

Die Ergbnisse der Mathe-2-Klausur jedoch brauchen noch ein paar Tage; die Ergebnisse werden in der nächsten Woche bekannt gegeben.


Wird des die Woche noch was? Hat er da heute vll was dazu gesagt?


Heut hat er gesagt, er wird die Ergebnisse im laufe des Tages online stellen.


Ah, just in time also :smiley: Danke für die Info.