Werkstudent (w/m/d) – Unterstützung Softwarestudie Einsatzführungssysteme für BOS

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.

Unsere Abteilung »Risiko- und Standortanalysen« am Standort Nürnberg erhebt Daten zur Erfassung und Beschreibung von Standorten, Lieferketten und Objekten im Kontext des Supply Chain Managements und der Sicherheitsforschung. Die Kollegen und Kolleginnen unterstützen damit Unternehmen, Kommunen sowie Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben bei strategisch wichtigen Entscheidungen.

Der Forschungsschwerpunkt zivile Sicherheit rückt Themen rund um BOS in den Mittelpunkt unserer Tätigkeit. In unserer Marktübersicht »Softwaresysteme für Einsatzunterstützungssysteme« haben wir einen Überblick, der am Markt erhältlichen Softwareprodukte für die Einsatzunterstützung geschaffen. Dieses Projekt soll nun weitergeführt werden und dafür brauchen wir Deine Unterstützung.

Du kennst Dich bereits mit Themen im Bereich BOS aus, hast Interesse daran, zu recherchieren und neue Kontakte zu knüpfen?

Dann schau Dir gerne unser Angebot an!

Was Du bei uns tust

  • Du entwickelst kritische Fragestellungen
  • Du gestaltest und erstellst Umfragen sowie auch Interviews
  • Du nimmst Kontakt zu Unternehmen im Bereich Einsatzunterstützungssoftware auf
  • Du wertest Datensätze aus

Was Du mitbringst

  • Du studierst Rettungsingenieurwesen, Sicherheit und Gefahrenabwehr, Maschinenbau, Informatik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Du kennst Dich bereits im Bereich der BOS aus
  • Du willst neben Deinem Studium praktische Erfahrung sammeln
  • Du kannst gut mit Excel umgehen

Was Du erwarten kannst

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene und kollegiale Arbeit im Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Spannende Seminare und Events
  • Vernetzung in und mit der Wissenschaft
  • Anwendungsorientierte Forschung aktiv mitgestalten
  • Interessante und innovative Projekte

Dein Startdatum und Deine wöchentliche Arbeitszeit werden wir individuell mit Dir absprechen. Vor Prüfungen kannst Du Deine Stunden reduzieren und in den Semesterferien erhöhen. Die Arbeitstage kannst Du flexibel festlegen. Nach Deinem Studium gibt es am Institut attraktive Einstiegsmöglichkeiten in Voll- oder Teilzeit.

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im oben genannten Themengebiet, eine Bachelorarbeit oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit uns zu verfassen. Für die Vergabe und Durchführung der Arbeiten gelten die Regeln der Hochschule, an der Du eingeschrieben bist. Bitte halte für die Betreuung Deiner Abschlussarbeit Rücksprache mit einem Professor / einer Professorin Deiner Wahl.

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Fragen zu dieser Position beantwortet dir gerne Roland Fischer

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

www.iis.fraunhofer.de

Kennziffer: #1615318 Bewerbungsfrist: keine Standort: Nürnberg