Wer macht alles Kofferklausuren? (Papierverschwendung)

Kennt ihr noch weitere Lehrveranstaltungen mit Kofferklausuren?

Disclaimer: Dieser Thread wurde aus dem alten Forum importiert. Daher werden eventuell nicht alle Formatierungen richtig angezeigt. Der ursprüngliche Thread beginnt im zweiten Post dieses Threads.

Wer macht alles Kofferklausuren? (Papierverschwendung)
Kennt ihr noch weitere Lehrveranstaltungen mit Kofferklausuren? D.h. Klausuren, wo ihr ein ausgedrucktes Skript mitnehmen dürft.
Ich möchte irgendwann einmal alle gesammelten Dozenten anschreiben und freundlich auf die Papierverschwendung aufmerksam machen.
Ich bin mir sicher, dass alle Dozenten lobenswerte Absichten hatten, ihre Klausuren als Kofferklausuren zu gestalten. Nur bringt das meines Erachtens schlussendlich doch keine Vorteile, weder pädagogisch noch ökologisch.

In meiner Erfahrung ist ein ausgedrucktes Skript eine reine Papierverschwendung. Jedes Mal habe ich es ausgedruckt, weil man ja denkt, dass es vielleicht doch relevant sein könnte. Aber jedes Mal Fehlanzeige.

Ich plädiere dafür, dass Kofferklausuren nicht mehr angeboten werden sollen. Hunderte Seiten gedrucktes Papire sind weder pädagogisch noch ökologisch.
Viel sinnvoller finde ich Modelle, wo Studierende ein Blatt DIN A4-Papier mitnehmen dürfen. Von mir aus auch zwei oder drei; Details könnte man sich überlegen.
Aber bitte keine >= 20 Seiten Ausdrucke mehr.


Liste an Kofferklausuren

Informatik

  • Grundlagen der Logik in der Informatik (LS8, Prof. Lutz Schröder)
  • Theorie der Programmierung (LS8, Prof. Lutz Schröder)
  • Rechnerkommunikation (LS7, Prof. Reinhard German)
  • Ingenieursmathematik (zumindest damals Mathe C3 bei Prof. Serge Kräutle)

Nebenfach: Mathematik

  • Elementare Zahlentheorie (Prof. Christina Birkenhake)
3 Likes

[quote=Marcel[Inf]:1613325237]In meiner Erfahrung ist ein ausgedrucktes Skript eine reine Papierverschwendung. Jedes Mal habe ich es ausgedruckt, weil man ja denkt, dass es vielleicht doch relevant sein könnte. Aber jedes Mal Fehlanzeige.[/quote]RK war wirklich eine Umweltverschwendung und Abschreibwettbwerb, aber bei Gloin und ThProg fand ich es angenehm mir die Übungen und Altklausuren mit ähnlichen Aufgabentypen mitnehmen zu können.

[quote=Marcel[Inf]:1613325237]* Ingenieursmathematik (zumindest damals Mathe C3 bei Prof. Serge Kräutle)[/quote]Mathe bei Kräutle und Merz waren bei mir keine Kofferklausuren mehr.